Lena Ehrenhofer

„Once a dancer, forever a dancer“. Lena tanzt zwar erst seit ihrem 14. Lebensjahr, seither jedoch mit vollem Herzen.

2015 startete sie ihre Tanzkarriere mit Hip Hop in der Dance Station Austria bei Nikola Krumpholz. Über die Jahre fand sie immer mehr Freude an den verschiedensten Tanzrichtungen, sodass sie bei Martina Michal und Nikola Krumpholz auch Unterricht in Ballett, Lyrical und Musical nahm. In diversen Workshops mit Tänzern wie Sejla Softic, Felix Zott, Dino Kecanovic, Ramesh Nair oder Flow Pizana konnte sie an und über ihre Grenzen gehen und somit ihr Können erweitern.

In der Tanzschule hat sie nicht nur Tanzen gelernt, sondern auch, sich selbst besser zu verstehen und auf ihren Körper zu hören.

Seit September unterrichtet sie die Hip Hop Kids und Juniors und freut sich, ihre Leidenschaft und Freude am Tanzen an die Kinder und Jugendlichen weitergeben zu dürfen.